Kategorien
Ligue 1

Olympique Lyon vs AS Monaco (Ligue 1)

Prognose: Beide Teams treffen (BTS)

Pre Spielanalyse

AS Monaco kann man so zusammenfassen: vorne hui, hinten pfui. Dieses Jahr (also nicht diese Saison, sondern dieses Jahr) hat Monaco in nur zwei Spielen kein eigenes Tor geschossen. Sicher, von März bis August gab es eine Pause, daher sind viele Spiele ausgefallen. Und wäre die vergangene Saison normal zu Ende gespielt worden, so würde die Zahl sicher etwas anders aussehen. Aber es zeigt, in welche Richtung das geht. Daher gilt: Vorn ist der AS Monaco offensivstark. Die Wahrscheinlichkeit ist daher groß, dass Monaco zumindest ein Tor schießen wird. Auf der anderen Seite sind sie hinten eben pfui, sie schaffen es nicht defensiv gut zu stehen.

Und Lyon? Olympique Lyon kommt ebenfalls häufig zu ihren Chancen. Die Spieler von OL wollen Tore schießen! Daher BTS für mich am naheliegendsten. AS Monaco Ü 0,5 Tore wäre für mich hier sogar die sicherere Prognose (also der „sicherere“ Pick). Dennoch wage ich hier das BTS, also das beide Teams treffen.

Eine Spielprognose wer das Rennen macht, wage ich hier nicht. Die meisten Analysten gehen von einem Sieg von Lyon aus. Und hier kommen wir auch schon zum Risiko der oben genannten Prognose:

Risikofaktoren der Fußball Analyse:

Die letzten beiden Spiele der beiden Mannschaften gegeneinander gewann jedes Mal Olympique Lyon mit 3:0, also zu Hause und auswärts. Das spricht natürlich gegen die oben genannte Spielprognose! Ich würde das also keinesfalls als Selbstläufer bezeichnen. Wobei natürlich nie irgendein Spiel ein Selbstläufer ist.

Auch ist AS Monaco für mich irgendwie unberechenbar. Manchmal gehen die Prognosen für die Spiele mit AS Monaco auf, manchmal auch nicht. Allerdings betraf das häufig Fußball Prognosen, in Bezug auf den Ausgang eines Spiels, nicht auf die Anzahl der Tore.

Weitere Prognosen des Spiels

  • Keine weiteren Prognosen für die Begegnung Olympique Lyon vs. AS Monaco, außer Monaco Ü 0,5 Tore oder OL kein Clean Sheet, was aber durch das BTS ja abgedeckt ist.

Ergebnis: 4:1 // Prognose richtig

Post Fußball Analyse des Spiels

Die Prognose aus dem Spiel ging auf. Allerdings muss man bei der Spielanalyse genauer hinschauen. Aus der Pre Fußball Analyse konnte man etwas herauslesen, dass Monaco der Favorit wäre, insbesondere durch die Aussage, dass der risikoärmere Tipp Monaco Ü 0,5 Tore war. Dem war aber keinesfalls so.

Richtig war, dass die Abwehr von AS Monaco „pfui“ ist. Die Gegentore fielen teilweise viel zu einfach. Die Abwehr stand hoch, an der Mittellinie (was an sich nicht verkehrt ist, bei entsprechender Spielweise). Durch einen langen Ball hinter die Abwehrreihe konnten die Lyon Spieler dann jedoch recht einfach die letzte Reihe überspielen und überwinden.

Nur durch einen Strafstoß konnte Monaco den „Anschlusstreffer“ zum 4:1 erzielen. Dadurch, dass OL bereits 4 Tore in der ersten Halbzeit schoss, war vermutlich auch der Wille und die Motivation der Monegassen im Keller. Denn so war das Spiel bereits zur Halbzeit entschieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen