Kategorien
Europa League

AC Milan vs. OSC Lille (Europa League)

Prognose: Sieg AC Milan (Achtung: Risiko !)

Pre Spielanalyse

Kaum eine andere Mannschaft in Europa hat seit dem Re-Start aufgrund der Corona-Krise eine derartige Siegesserie hingelegt wie der AC Milan. Vergleichbar damit ist eigentlich nur der FC Bayern München.

Dennoch: Jeder fragt sich, wann die Siegesserie der Italiener vorbei ist. Oder zumindest, wann sie denn das erste Spiel verlieren. Unentschieden gab es Wettbewerbsübergreifend bereits, aber noch keine Niederlage!

Allerdings müssen wir hier zu dieser Europa League Prognose ganz klar sagen, dass es durchaus ein Risiko gibt. Warum dennoch die Prognose, dass der AC Milan gewinnen wird?

Nun, der Verein hat einen Fokus auf die Europa League. Das ist bei den großen Mannschaften aus den Top-Ligen Europas eher selten der Fall. Denn die Teilnahme ist aus finanzieller Sicht gesehen wenig lukrativ. Es gibt lange Reisen und nicht unbedingt attraktive Gegner. Die Europa League ist eben nur die kleine Schwester der Champions League. Daher sind grundsätzlich Prognose zur Euro League auch gar nicht so einfach. Man weiß nicht, wie ernst ein Verein diesen Wettbewerb wirklich nimmt.

Aber ich gehe davon aus, dass das beim AC Milan der Fall ist. Allerdings spielte auch OSC Lille in der heimischen Liga, der Ligue 1, nicht schlecht. Sie sind auf dem zweiten Tabellenplatz nur einen Punkt hinter PSG. 5 Siege und 4 Unentschieden, keine Niederlage stehen dort zu Buche. Das letzte Euro League Spiel gegen Celtic Glasgow spielte man 2:2, wobei man einen 0:2 Rückstand aufholte. Das hat eine gewisse Klasse, das darf man nicht unter den Tisch kehren. Aber es war eben letzten Endes nur ein 2:2 gegen die Schotten und das auch noch zu Hause.

Warum Sieg AC Milan?

AC Milan könnte mit einem Sieg 9 Punkte in der Tabelle erreichen und hätte dann einen Abstand von 5 Punkten zum Zweiten. Ich gehe stark davon aus, dass dies das Ziel ist. Denn so kann man später Kräfte schonen und sich parallel dazu auch auf die Liga, die Serie A konzentrieren. Zudem sind alle Spieler fit und auch die Aufstellung zeigt, dass man hier gewinnen will.

Normalerweise prognostiziere ich ungern 3-Weg, nur wenn es sehr eindeutig ist. Das ist es hier keinesfalls! Die Franzosen könnten den Italienern einen Unentschieden abringen. Sogar einen Sieg traue ich ihnen zu. Die Wahrscheinlichkeit sehe ich aber dennoch mehr aufseiten des AC Milan. Die Wahrscheinlichkeiten, gemessen an den Quoten, bei einem H2H sind jedoch so hoch, dass diese Prognose für mich dann schon wieder zu „einfach“ wäre.

Weitere Prognosen:

  • AC Milan Ü 1,5 Tore
  • Ü 0,5 Tore in der ersten Halbzeit

Ergebnis: 0:3 // Prognose falsch

Post Spielanalyse

Hier können wir es kurzfassen. AC Milan war zu keinem Zeitpunkt der haushohe Favorit. In der Retrospektive muss ich sagen, dass die Fußball Analyse zu ungenau war. Insbesondere die hohen Unsicherheitsfaktoren hätten dazu führen müssen, keine Prognose in diesem Spiel abzugeben. Aber gut. AC Milan hat nun seit dem Re-Start das erste Pflichtspiel verloren.

Bis auf die Ü 0,5 Tore in der ersten Halbzeit, war auch die andere Prognose falsch, obwohl diese sich natürlich auch aus der Hauptprognose ableiten ließ. Und wenn diese dann schon nicht aufgeht, dann sinkt die Wahrscheinlichkeit auch für die weiteren Prognosen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen