Kategorien
Champions League

Champions League Prognosen Hinspiel Achtelfinale 23./24.02.

Hier gehen wir auf die Achtelfinalhinspiele der Champions League ein, die am Dienstag und Mittwoch, den 23. sowie 24. Februar 2021 stattfinden.

Die Champions League Prognosen und Analysen der bereits stattgefundenen Partien können hier nachgelesen werden:

Champions League Partien Achtelfinale Teil 1.

Als Hinweis vorweg: Es handelt sich hier eher um grobe Einschätzungen. Auch weiterhin bin ich mir bei keinem Spiel so sicher, dass ich eine „richtige“ Prognose abgeben möchte. Daher gehen diese Ergebnisse auch nicht in die offizielle Tabelle ein.

Spiele am Dienstag, 23. Februar 2021

Atletico Madrid vs. Chelsea London

Prognosen:

  • Atletico über 0,5 Tore ❌
  • Ergebnis: 0:1 (es fiel tatsächlich nur ein einziges Tor)

Dieses Spiel kann ich ganz schlecht einschätzen. Der Fokus von Atletico sollte auf der Meisterschaft liegen und weniger auf der Champions League.

Auf der anderen Seite hat Atletico durchaus realistische Chancen hier weiterzukommen. Die einzige Tendenz, die ich hier sehe ist, dass Atletico mindestens ein Tor schießen wird. Es könnte sowohl ein Torreiches Spiel werden, aber auch Torarm. Beiden traue ich einen Sieg zu, auch ein Remis ist machbar. Für mich unkalkulierbar dieses Spiel.

Lazio Rom vs. Bayern München

Prognosen:

  • beide Teams treffen ✅
  • Über 2,5 Tore ✅
  • Risiko: DC 1/X ❌ (war ganz klar Risiko!)
  • Ergebnis: 1:4

Ich gehe davon aus, dass Lazio Rom hier zu einem Treffer kommen wird, wobei beide Prognosen natürlich Hand in Hand gehen. Wenn beide Team treffen, dann ist die Wahrscheinlichkeit bereits sehr hoch, dass auch mehr als 2 Tore fallen werden.

Bayern München ist nach wie vor defensiv anfällig. Auf der anderen Seite schaffen sie es immer wieder dennoch Spiele zu gewinnen. Sogar eine doppelte Chance auf Lazio Rom ist für mich denkbar. Zu Hause sind sie sehr stark.

Der Verteidiger von Lazio spielte bereits im November 2020 im Länderspiel Italien gegen Polen gegen Lewandowski und konnte ihn dort sehr gut aus dem Spiel nehmen. Italien gewann mit 2:0. Ebenfalls auf Lazio’s Seite: Ciro Immobile.

Und: München muss wegen Verletzungen und Corona auf einige wichtige Spieler verzichten.

Spiele am Mittwoch, 24. Februar 2021

Atalanta Bergamo vs. Real Madrid

Prognosen:

  • Beide Teams treffen ❌
  • Atalanta über 1,5 Tore ❌
  • Ergebnis: 0:1 (durch die frühe rote Karte für Atalanta war der Spielverlauf anders als erwartet. Dennoch: Real Madrid blieb weiter hinter ihren Möglichkeiten zurück)

Ebenfalls schwer für mich zu prognostizieren. Real Madrid muss auf einige wichtiger Spieler verzichten. Das könnte eine Chance für Atalanta sein. Ich traue ihnen hier daher mindestens 2 Tore zu.

Ja sogar einen Sieg von Atalanta oder ein Unentschieden wäre meiner Meinung nach machbar. Auf der anderen Seite: Es ist eben Real Madrid… Mehr muss man da schon gar nicht mehr sagen.

Borussia Mönchengladbach vs. Manchester City

Prognosen:

  • Über 2,5 Tore ❌
  • Sieg Manchester City ✅

So sehr ich mich auch für Gladbach freuen würde, wenn sie dieses Spiel gewinnen, so richtig vorstellen kann ich mir es nicht. Zumal es ja auch kein Heimspiel ist. Auch Gladbach hat das Spiel nach Budapest verlegen lassen.

Sicher, es ist nur das Hinspiel und da kann es durchaus sein, dass ManCity hier nicht all in gehen wird. Aber sie sind derzeit sehr stark in Form. Die Meisterschaft in England werden sie sich wohl nicht mehr nehmen lassen.

Und die Premier League gilt ja als die stärkste Fußball-Liga der Welt. Pep Guardiola will aber nicht „nur“ die Meisterschaft gewinnen, er will mit ManCity auch endlich mal ganz oben abräumen.

Ins Finale der Champions League zu kommen ist für Manchester City de facto Pflicht. Sie sind aktuell die vielleicht stärkste Mannschaft der Welt.

Daher prognostiziere ich einen Sieg von ManCity. Aber, wie bereits erwähnt, es ist „nur“ das Hinspiel. Selbst wenn man hier gewinnt, ist man noch nicht weiter. Was auch für den Verlierer bedeutet, dass er ebenfalls noch eine Chance hat.

5 Antworten auf „Champions League Prognosen Hinspiel Achtelfinale 23./24.02.“

Hi,
mein Name ist Alex und ich interessiere mich auch für Prognosen und Analysen für Sportwetten. Bin auf deine Seite gestoßen und finde sie echt gut, bin aktuell auch am überlegen eine eigene Seite zu bauen. 🙂 Mich würde interessieren woher du dein Wissen hast und wieso du keine weiteren Prognosen aktuell veröffentlichst? 🙂

Gruß Alex

Vielen Dank Alex,

in letzter Zeit habe ich hier etwas weniger gemacht, da das doch Zeit in Anspruch nimmt, auch wenn es auf den ersten Blick gar nicht so aussieht. Und dann bin/war ich mir gar nicht sicher, ob denn das jemanden überhaupt interessiert 😉 Ich habe das aber auch für mich selber gemacht, um meine Gedanken geordnet zu Papier zu bringen…

Ich bin da so vorgegangen, um mir Wissen aufzubauen. Zunächst brauchst du natürlich eine Begeisterung für diese Sportart, sonst wird das nix. Dann konzentriere ich mich auf bestimmte Ligen/Wettbewerbe/Vereine und verfolge diese regelmäßig. Das Wichtigste ist dabei die Spielbeobachtung, wobei ich versuche bestimmte Muster im Spiel zu erkennen.

Abgesehen davon, dass ich selbst im Verein viele Jahre aktiv war, habe ich mir Wissen über Bücher, Blogs, Podcasts und Videos aufgebaut bzw. mache das immer noch. Zudem muss man auch die allgemeinen Geschehnisse verfolgen. Aber: Keine Bücher oder Seiten über Sportwetten oder sowas! Sondern nur, wo es um fundiertes Fachwissen geht, wie Taktik, Training etc. Auch die Entwicklung im Fußball generell ist wichtig.

Vom großen Bild bricht man das dann immer weiter runter bis auf Vereinsebene.

Für die konkrete Spielprognose sind dann viele Informationen erforderlich. Einerseits statistische Angaben. Aber: Die muss man auch einordnen können! Ansonsten bringen die einem nichts. Auf der anderen Seite muss man auch die Rahmenbedingungen berücksichtigen. Wie beispielsweise welchen Fokus legt die Mannschaft auf diesen Wettbewerb? Wo steht man aktuell? Welche Ziele verfolgt man? Welche Spieler sind verletzt usw. Daraus ergibt sich dann ein Gesamtbild.

ok cool, danke für die schnelle und ausführliche Antwort. 🙂
Das dass ganze zeitintensiv ist glaube ich dir, ich selbst habe mich auch schon am Analysen schreiben probiert, bisher aber immer nur für mich selbst. Ich finde deine Ansätze sehr interessant und gut bei mir sind sie sehr ähnlich. Das A&O ist das schauen der Spiele. Ich hatte die letzten zwei Jahre bei einem Professionellen Sportwetten Profi ein Abo, da konnte ich viele gute Dinge mitnehmen die auch sehr ähnlich mit deinen Ansetzen sind.

Hast du denn eine Einsatzstrategie wie du die Spiele anspielst? Ich habe eine ganz gute Trefferquote (60-70%) nur wirklichen Profit kann ich mit dem wetten selbst nicht erzielen. Daher war mein nächster Gedanke, das ich evtl. Spielanalysen schreibe und diese Veröffentliche um damit irgendwann mal Geld zu verdienen.
Hast du in diese Richtung auch schon mal gedacht?

Hallo Alex,

wie du vielleicht bemerkt hast, geht es hier auf dem Blog nicht um Sportwetten 😉 Mir macht der Sport an sich Spaß und ich mag die intellektuelle Auseinandersetzung mit Fußball und alles was damit im Zusammenhang steht sowie das Prognostizieren von Ereignissen in Verbindung damit (das klingt vielleicht kompliziert… :D). Mit meinen Analysen Geld verdienen? Ich glaube, da bin ich inhaltlich noch nicht weit genug dafür. Denn dann muss a) auch immer ein gewisses Pensum kommen, b) die Qualität muss durchgehend hoch sein [hier sehe ich meine größte Herausforderung) und c) eine gewisse Reichweite muss man natürlich auch haben…

Aber gut, wer weiß, wie sich das in Zukunft entwickelt. Auf spielverlagerung.de haben die Jungs gegen Bezahlung teilweise Analysen für große Fußball-Vereine entworfen. Ich glaube da ging es um Gegeneranalysen. So kann man natürlich auch Geld damit verdienen. Wie sieht es denn bei dir aus? Worauf liegt dein Fokus bei den Vereinen oder Wettbewerben?

Nein das habe ich tatsächlich nicht gemerkt :D… ich dachte schon das du das Prognostizieren der Spiele auf Sportwetten beziehst, da deine Prognosen ja verschiedene Wettvarianten sind. Aber das ist ja nicht schlimm wenn das nicht so ist 🙂

Bei mir ist es so das ich das analysieren der Spiele/Mannschaften auf Sportwetten beziehe. Das hat sich aber erst seit ein paar Jahren entwickelt. Für mich ist Fußball meine Leidenschaft und ich hatte schon immer Lust daran Fußballspiele zu analysieren und die taktischen Hintergründe zu hinterfragen. Daraus entwickelte sich die Idee aus dem Hobby evtl. mal den Beruf zu machen. Dann kam ich erst auf das Sportwetten und dann kam ich dazu Spielanalysen zu schreiben.

Bei mir liegt der Fokus hauptsächlich auf der Spielbeobachtung und taktische Ausrichtung. Das schauen der Spiele ist also das A&O für mich, nur dann sieht man wie die Teams/Spieler wirkliche performen. Aber natürlich gibt es auch viele weiche Faktoren(Wetter, reisen zu Auswärtsspielen, Fokus der Spieler) die ich versuche zu berücksichtigen.
Aktuell bin ich auf der suche nach der „Verbindung“ von diesen Werten und Statistiken der Mannschaften in der Saison. Ich bin überzeugt wenn man beides zusammenbringt bekommt man eine bessere Prognose/Analyse zu den Spielen und auch eine höhere Trefferquote.

z.B. gibt es ja immer Teams die sehr viele Tore schießen und 2 von 3 Spielen laut Statistik über 2,5 Tore ausgehen somit kann man mit der eigenen Einschätzung + Statistik eine genauere Vorhersage machen welche Spiele man auswählen müsste.

oder manche Teams gewinnen sehr oft zu Hause und spielen Auswärts nicht so gut (vor allem Aufsteiger in einer neuen Liga).

Aber das ich Statistiken mit einbeziehe mache ich erst seit Jahresbeginn daher ist das alles noch sehr frisch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen