Kategorien
Bundesliga Prognosen & Analysen

RB Leipzig vs Hertha BSC (1. Bundesliga)

Prognose: Sieg RB Leipzig

Pre Spielanalyse

RB Leipzig in einer tollen Verfassung. Sie spielen guten Fußball, immer nach vorn gerichtet. Auch in der Champions League gegen B. Istanbul hat man vor allem in den ersten 25 Minuten (bis zum 2:0) gesehen, wie sehr sie den Gegner vorn geradezu erdrücken können. Natürlich muss man auch sagen, dass es sich eben um B. Istanbul handelte und nicht um eine europäische Top-Mannschaft. Auch wenn man sagen muss, dass ein Verein, der in der Champions League spielt, immer ernst zu nehmen ist.

Danach haben sie sich zurückgezogen und nicht wieder nachhaltig das Spiel dominieren können – oder auch wollen. Denn der Spieplan erfordert es einfach, dass man hier Kräfte schonen muss.

Dennoch: gegen Hertha „muss“ man gewinnen. Und das auch noch zu Hause. Man hatte keine Reisen zurückzulegen und drei Tage Zeit sich zu regenerieren und sich zu erholen, was sich aber ab nächster Woche ändern wird. Die nächsten Wochen werden für RB Leipzig noch viel anstrengender werden.

Kann natürlich auch sein, dass der Fokus der RB Spieler bereits auf Mittwoch auf dem CL Spiel gegen Manchester United liegt. So etwas lässt sich nie immer ganz ausschalten. Nächstes Wochenende geht es dann auswärts für RB gegen Gladbach, ebenfalls ein voraussichtlich anstrengendes Spiel.

Auch die andere Seite muss man bei einer Fußball Analyse betrachten, in dem Fall Hertha BSC. In dem Verein geht es seit geraumer Zeit rund. So richtig zur Ruhe hat der Verein noch nicht gefunden. Bruno Labbadia ist für mich ein sympathischer, erfahrener und guter Trainer. Das Risiko der Prognose besteht darin, das „der schöne Bruno“ eine Möglichkeit findet, RBL zu ärgern. Aber bereits letzte Woche gegen Augsburg konnte RBL zeigen, dass sie auch gegen „eklige“ Gegner gewinnen können. Augsburg stand gut hinten drin. Und dennoch hat Leipzig zwei Tore schießen können.

Weitere Prognosen zu diesem Fußball Spiel:

  • Ü 2,5 Tore (Prognose richtig)
  • Ü 0,5 Tore in 1. Hz (man muss Kräfte schonen, daher will man so schnell wie möglich gut in Führung gehen, ggf. daher auch Ü 1,5 Tore in 1. Hz.). Gegen Hertha ist RB Leipzig auch in der Lage relativ schnell und vergleichsweise hoch in Führung zu gehen. Es ist nicht das Ziel von Julian Nagelsmann 90 Minuten maximale Power zu geben. (beide Prognosen richtig)

Ergebnis: 2:1 // Prognose richtig

Post Fußball Analyse des Spiels

Auch hier war die generelle Fußball Analyse richtig. Allerdings muss man hier im Nachhinein konstatieren, dass Hertha gut gespielt hat, insbesondere gut verteidigen konnte. Die RB-Spieler haben zwar zwei Tore geschossen, allerdings war das zweite Tor ein Strafstoß.

RB Leipzig rotierte und es war eine Mannschaft auf dem Platz (in der Startelf) die so noch nie zusammen in einem Spiel zusammen spielte. Sörloth, Kluivert, Henrichs, Tasende – alles Spieler, die meistens nicht zur Startelf gehören. Das könnte ein Grund dafür gewesen sein, dass es keine so sichtbare Überlegenheit von RB gegenüber Hertha gab.

Allerdings handelt es sich hier auch alles um Neuzugänge. Und Neuzugänge benötigen ihre Zeit, um das RB-System nicht nur zu verstehen, sondern zu verinnerlichen. Daher darf man hier nicht erwarten, dass diese Spieler von Anfang an überragend spielen. Kluivert stach dabei sehr positiv heraus. Dennoch merkte man, zwischen den Spielern fehlte noch die letzte Verbindung, die Genauigkeit, das blinde Zusammenspiel. Gar keine Frage, das dauert auch noch seine Zeit…

RB Leipzig hat nun drei schwierigere Gegner vor sich: Manchester United, Gladbach und PSG.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen