Kategorien
Bundesliga Prognosen & Analysen

FC Köln vs. VfL Wolfsburg (1. Bundesliga)

Prognose: H2H Sieg Wolfsburg (AHC 0,0 Wolfsburg)

Samstag, 05.12.2020 15:30 Uhr

Pre Spielanalyse

In dieser Bundesliga Prognose nutzen wir einfach den bestehenden Trend: Wolfsburg ist bis dato in dieser Saison in der ersten Bundesliga noch ungeschlagen! Übrigens: genau wie Leverkusen. 4 Siege und 5 Unentschieden stehen bei der Werkself aus Wolfsburg zu Buche. Daher steht man auch zurecht aktuell auf Platz im deutschen Oberhaus.

Sie haben keine Doppelbelastung, was in der aktuellen Situation der Mannschaft sehr gute kommt. Man kann sich jede Woche gut auf das jeweilige Spiel vorbereiten. Auffällig sind die vielen Unentschieden. Torfestivals sind die Spiele von Wolfsburg in der Regel nicht. Das letzte Spiel, ein 5:3 gegen Werder Bremen, war hier die Ausnahme. Auch da sind wir auf Sieg Wolfsburg im H2H gegangen.

Nun muss Wolfsburg in Köln ran. Und wieder gehen wir mit dem Trend und prognostizieren einen Sieg im H2H von Wolfsburg gegen Köln.

Analyse FC Köln

Köln hat vergangenen Spieltag überraschenderweise in Dortmund gewonnen! Damit hat Köln den ersten Sieg der laufenden Bundesliga-Saison eingefahren! Ansonsten stehen aktuell 3 Remis und 5 Niederlagen zu Buche und damit Platz 15.

Schafft Köln jetzt die Wende und gewinnt auch noch gegen den VfL Wolfsburg? Eher unwahrscheinlich. Wolfsburg hat eine ganze andere Spielweise als Dortmund. Wolfsburg spielt eher defensiv, sie lassen die andere Mannschaft kommen. Für den „normalen“ Fußball-Fan sind Spiele von Wolfsburg im Allgemeinen eher weniger ansehnlich, aber eben effektiv, das muss man ihnen lassen.

Das ist eine Spielweise, mit der Köln nicht klarkommen wird. Wird es dagegen ein haushoher Sieg von Wolfsburg? Auch unwahrscheinlich, denn Wolfsburg hält Spiele eher knapp.

Dennoch beginnt nun die Winterphase, in der man generell vorsichtig mit Fußball Prognosen sein muss.

Fazit

Wolfsburg weiß, dass sie genau gegen solche Gegner gewinnen müssen, wenn sie oben mitspielen wollen. Den das Restprogramm der Hinrunde hält noch Mannschaften bereit wie Bayern München, Dortmund, Union Berlin und RB Leipzig. Abgesehen von Köln sind es dann noch 7 Spiele.

Wolfsburg wird nicht ungeschlagen bleiben. Gegen diese 4 Gegner wird man definitiv Punkte liegen lassen. Eintracht Frankfurt steht auch noch auf dem Programm.

Erläuterung zum H2H (Head-to-Head): Hier wird ein mögliches Unentschieden nicht gewertet. Man tut so, als würde es nur zwei mögliche Spielausgänge geben: entweder gewinnt die eine oder die andere Mannschaft.

Ergebnis: 2:2 // Unentschieden oder „Cashback“ genannt

Eine Antwort auf „FC Köln vs. VfL Wolfsburg (1. Bundesliga)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen